Der Name

Der Name setzt sich zusammen aus TARGET (englisch: Ziel) und NETWORK (englisch: Netzwerk). Da es sich um ein reines Frauen-Netzwerk handelt, heißt es TARNET-Women.

Die Gründerin

Ulrike Weigel

Ulrike Weigel

Ulrike Weigel (www.ulrike-weigel.de) hat dieses Netzwerk im November 2016 ins Leben gerufen. Seit mehr als 20 Jahren ist sie selbstständig tätig. Als Business Design Mentorin und Speakerin begleitet sie Unternehmerinnen dabei, ihr Geschäft auf der Basis ihrer eigenen Werte sichtbar zu machen und zu kommunizieren. Sie bringen das, was ihnen wichtig ist, in die Welt, leben ihre Träume und führen ein unabhängiges, selbstbestimmtes Leben.

Die Idee

TARNET-Women ist ein Netzwerk, das alle Teilnehmerinnen wachsen lässt und sie inspiriert. Essentiell dabei ist, dass sich alle Teilnehmerinnen gegenseitig unterstützen, dabei Spaß haben und sich kennen lernen. Mehr zur Idee erfährst du hier.

Die Vision

TARNET-Women inspiriert Frauen, die sich in Veränderungssituationen befinden und sich weiter entwickeln wollen, ihre individuellen Ziele zu klären, zu formulieren und zu erreichen, damit sie ein unabhängiges, selbstbestimmtes Leben führen.

Die Mission

TARNET-Women bietet einen Raum der Begegnung mit Live-Treffen, Videokonferenzen, Workshops, Trainings und Coaching, damit Frauen einander kennen lernen, sich gegenseitig ermutigen in ihrer Weiterentwicklung sowie im Erreichen ihrer individuellen Ziele – und es feiern, wenn eine Frau ihr Ziel erreicht hat (egal, wie »groß« oder »klein«: Ziel ist Ziel)!

Das Konzept

Jede Frau hat ganz eigene Herausforderungen: Familie, Freunde, Job, etc. Jede Frau hat ganz individuelle Ziele. Hier geht es um jedes Ziel. Egal, ob privat oder beruflich.

Eine Teilnehmerin klärt und formuliert ihr individuelles Ziel. Dabei erhält sie wertvolle Unterstützung durch die anderen Teilnehmerinnen. Sie überlegt sich zudem, wie die anderen Frauen sie dabei unterstützen könnten, ihr Ziel zu erreichen. Die anderen Frauen aus dem Netzwerk können freiwillig unterstützen, z.B. durch Ermutigung oder durch ein freundliches »Du wolltest doch…?! Hast du schon?!«. Teilnehmerinnen freuen sich, wenn sie ermutigt werden, Zuspruch und Unterstützung erhalten. Sie geben freiwillig ihre Unterstützung in dem Rahmen, der für sie passend ist.

Damit auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden kann, ist TARNET-Women als Plattform gedacht, auf der Frauen sich austauschen und weiterentwickeln können.

Dies kann über Videokonferenzen, Live-Treffen oder Workshops/Trainings passieren: Hier bietet TARNET-Women Workshops von unterschiedlichen Trainerinnen, Rednerinnen von Frauen für Frauen an. Diese werden im Vorfeld rechtzeitig auf der Website und über den Newsletter bekannt gegeben. Falls du also Trainerin, Coach etc. bist und ein Training, einen Workshop o.ä. anbieten magst, das Frauen dabei hilft, sich weiter zu entwickeln, dann sende einfach eine Nachricht unter info@TARNET-Women.de.

Wenn du dich rechts einträgst, dann erhältst weitere Informationen sowie die Termine und Orte für die nächsten Live-Treffen nach deiner Anmeldung. Natürlich kannst du dich jederzeit austragen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken